Es werden alle 12 Ergebnisse angezeigt

Teichfolie

19,80

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Kautschukfolie

Kautschukfolie

9,95

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Teichfolienzubehör

Nahtklebeband pro m

7,50

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

35,95

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

2,9034,80

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Folie 1,0mm

PVC Teichfolie 1 mm

4,95891,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

9,9512,30

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

7,95

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

5,4014,50

Enthält 19% MwSt.
zzgl. 2,50 Euro Versand.

12,95359,40

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Steinfolie

Steinfolie sand

12,95431,40

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Schutz- & Teichvlies

Teichvlies 1000 g

395,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand


Unverzichtbar für Garten- oder Schwimmteich: die Teichfolie

 Sie planen die Anlage von einem Gartenteich auf Ihrem Grundstück? Dann erfordert die Auswahl der Teichfolien viel Sorgfalt und fachkundige Beratung. Dieses Bauelement ist von entscheidender Bedeutung für die Nutzungsqualität von dem künstlichen Gewässer. Sie ersparen sich eine Menge Ärger, Geld und Zeit, wenn Sie beim Teichbau die richtigen Entscheidungen treffen. Dazu informieren wir Sie gerne. Nachfolgend finden Sie nützliche Tipps über die Auswahl sowie Verarbeitung und Verlegung von Teichfolien in Ihrem Garten.

Unverzichtbar für Garten- oder Schwimmteich: die Teichfolie

Teichfolie - Es handelt sich bei diesem Bestandteil um eine spezielle Folie, die das künstliche Gewässer dauerhaft und verlässlich abdichtet. Teichfolien müssen besonderen Anforderungen standhalten. So sind die Folien wegen der Sonne resistent gegen UV-Strahlung, gleichzeitig aber kältefest sowie elastisch und reißfest. Hergestellt aus verschiedenen Kunststoffen oder synthetischem Kautschuk, brauchen sie je nach Material eine individuelle Verarbeitungsweise beim Einbau. Eine PVC Teichfolie ist bereits seit langem unverändert die am häufigsten gewählte Möglichkeit: Sie überzeugt vor allem durch den günstigen Preis. Entscheiden Sie sich für eine Kautschukfolie bekommen Sie eine sehr gute Qualität. Sie besitzt eine hohe Haltbarkeit und ist außerdem einfach zu reparieren. Haben Sie den Teich zum Baden vorgesehen, empfiehlt sich eine blau eingefärbte Variante für echtes Schwimmbadgefühl. Generell schränkt eine Einfärbung die Nutzbarkeit des Materials nicht ein. Auch ein reiner Zierteich oder einer für Pflanzen und Fische benötigt eine Teichfolie.

So gelingt das richtige Verlegen

 Ein Teich im Garten entsteht in der Regel in Eigenarbeit, auch die Verlegung der Kautschuk Teichfolie ist kein Problem. Zunächst einmal geht es darum, die Größe der Meterware zu berechnen für die Bestellung. Dabei spielen Länge, Breite und Tiefe beim Teichbau eine Rolle. In die Berechnung gehen zudem die Überlappung ein und der Umstand, dass der Teich nicht an allen Stellen gleich tief ist, sowie unterschiedliche Böschungen aufweist. Ob PVC-Teichfolie oder Steinfolie : 80 Zentimeter sind ein gutes Maß für die Überlappung. Auch oder Teichvlies liegt passend zugeschnitten bereit. Seine wichtigste Funktion ist die Lastverteilung. Gemeinsam mit Ihren Helfern breiten Sie die Teichfolie dann vom Rand aus in den Teich hinein aus. 

In unserem Tipps & Tricks für Ihren Garten Bereich bieten wir Ihnen praktische Tipps und Hilfen, auch rund um das Thema Teichfolie. Entdecken Sie hier zum Beispiel, wie Sie eine Kautschuk Folie richtig verkleben oder wie Sie in 6 einfachen Schritten Ihren eigenen Folienteich erstellen können. Lassen Sie sich inspirieren.

Beste Folienstärke - günstigste Bauzeit

 Die Folienstärke ist vor allem von der Teichtiefe abhängig. Bei bis zu 70 Zentimeter genügen 0,5 Millimeter (mm), bis zu 1,60 Meter raten die Fachleute zu einem mm und darüber hinaus - speziell bei Schwimmteichen - zu 1,5 mm Foliendicke. Die richtige Jahreszeit zum verlegen ist der Sommer, dann sind die Teichfolien am besten zu bearbeiten. Eine fünf Zentimeter dicke Sandschicht am Boden schützt dieses Abdichtungsmaterial vor Beschädigungen.

Was sonst noch fehlt

 Für den Teichbau benötigen Sie mehr als die Folie Ihrer Wahl. Zum Maße bestimmen liegen Hammer, Pflöcke und Richtschnur bereit, zum Erde abtragen benötigen Sie Spaten, Schaufel, Spitzhacke und Schubkarre. Ob PVC Teichfolie oder Kautschuk Teichfolie zum Einsatz kommen: Zur richtigen Gestaltung brauchen Sie Steine und Kies, zur Sicherung der Pflanzzone Böschungsmatten .

Teichfolie erneuern nach etwa 15 Jahren

 Ob Steinfolie, Kautschukfolie oder ein anderes Material: In der Regel ist es nach 15 Jahren Zeit, den Gartenteich mit einer neuen Folie auszustatten. Alles, was Sie dazu benötigen, finden Sie bei uns - einschließlich der freundlichen Beratung durch fachkundige und erfahrene Mitarbeiter. Viel Spaß beim Stöbern durch unser Sortiment und viel Erfolg beim Verlegen Ihrer Teichfolie!